Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie sich auf unserem Internetportal aufhalten und sich hier informieren.

Finden Sie das Gesuchte oder dürfen wir Ihnen weiterhelfen?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf, wenn Sie zusätzliche Auskünfte wünschen. 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und freuen sich auf Ihre Kontaktnahme oder Ihren persönlichen Besuch an unserem Schalter!

Neuigkeiten

Dienstag, 04. Mai 2021
Öffentliche Mitwirkung Änderung Zonenplan 1 und 2, Erweiterung Zone für öff. Nutzung ZöN F St.Johannsen
Freitag, 23. April 2021
Geplanter Stillstand der Raffinerie Cressier

 

Detaillierte Information zum geplanten Stillstand vom 10.05.2021 bis Ende Juni 2021

Dienstag, 20. April 2021
Gemeindeversammlung vom 21.05.2021
Freitag, 27. März 2020
Corona-Virus: Erwerbsausfallentschädigung / Kurzarbeit

Erwerbsausfallentschädigung

Die Auszahlung der neuen Entschädigung für den Erwerbsausfall wegen der Coronakrise läuft über die AHV-Ausgleichskassen. Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der AHV.

Wer hat Anspruch?
Eltern, Personen in Quarantäne, Selbständigerwerbende und freischaffende Künstlerinnen und Künstler

Wie beantrage ich die Erwerbsausfallentschädigung?
Beantragen Sie die Entschädigung mit dem Formular "318.758 – Anmeldung für die Corona Erwerbsersatzentschädigung" bei Ihrer zuständigen Ausgleichskasse. Das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der AHV.

Kurzarbeit

Selbstständigerwerbende
Selbständigerwerbende, die Kurzarbeit geltend machen wollen, melden sich bei der Ausgleichskasse, bei der sie ihre AHV-Beiträge bezahlen.

Arbeitgeber
Informationen zur Anmeldung von Kurzarbeit finden Sie auf der Homepage des Amts für Arbeitslosenversicherung.